Wo die Zitronen blüh`n

Gruppenaustellung

Sommerfest Bella Italia rund um die Kunsthalle ART AFFECT gemeinsam mit dem Maler-Zang-Haus Birkenfeld, vertreten durch Landrat Dr. Matthias Schneider.

"Wo die Citronen blüh`n"

SKULPTUR +++ ZEICHNUNG +++ MALEREI +++ LYRIK +++ MUSIK

Gezeigt werden Werke von 18 Künstlern des Kunstvereins OBERE NAHE e.V., die sich mit der Aufgabe Bella Italia auseinandersetzten und einen tiefen Einblick in ihr Schaffen gewährten. Als Gastaussteller war der Künstler XO Gerd Edinger erstmals mit dabei. Unser Dank gilt dem Ortsbürgermeister Hubert Paal und seinem fleißigen Team mit ihrem Engagement, uns mit leckeren Pizzen auf dem gemeindeeigenen Holzbackofen stundenlang zu verwöhnen.

Zwischenzeitlich hatten die Gäste die Möglichkeit sich im Außenbereich der Kunsthalle beispielsweise beim Olivenkernweitspuckwettbewerb zu beweisen. In gemütlicher Runde konnte geplaudert und zwischen Oliven- und Zitronenbäumchen die eine oder andere Köstlichkeit zu sich genommen werden. Für Kinder gibt es ein kleines Detektivspiel, bei dem sie ihre Kenntnisse über den Ort Berschweiler zeigen konnten (z.B. mittels 2 Makkaroni die Länge der Kircheneingangstür messen, etc.). Den kleinen Helden winkte eine Belohnung zwischen Edelsteinen oder Süßigkeiten. Gekickt werden konnte von Mädchen und Jungen gleichermaßen.


Ablauf Programm:

Vernissage: Sonntag, 16.07.2017 um 11:00 Uhr
Grußwort: Landrat Dr. Matthias SCHNEIDER

Begrüßung: Kornelia Doll, Kurzin


Einführung: Helmut SCHMID, Kunstverein Obere Nahe
Musik. Elisabeth JOST am historischen Ibach- Flügel und Akkordeon.
Lesung: Dr. Armin-Peter FAUST “ITALIENISCHES“ (1/2 Stunde)

Pizza: Ab 13:00 h bis 15:00 h

Angestrebt war ein Sommerfest mit viel italienischem Flair, reichlich Sonnenschein, kulinarischen Genüssen, italienischer Gemütlichkeit, musikalischer Umrahmung bekannter und beliebter italienischer Weisen mit der beliebten Pianistin Elisabeth Jost.

Die große Besucherzahl zeigte das Interesse an einem solch kunsteingebundenen Sommerfest. Über die gesamte Ausstellungsdauer besuchten über 500 Interessierte die Veranstaltung.

Besonderes Highlight am 30.07.

Midissage mit musikalischer Begleitung von Maryna BENSE und Elisabeth JOST ab 16:00h.
Die Sopranistin Maryna Bense ist bekannt durch Konzerte auf nationalen und internationalen Bühnen und Konzerttätigkeiten in Italien und Deutschland. Mit über 10 Jahren Erfahrung auf der Bühne sind nicht nur Opernwerke ihre Leidenschaft, sondern auch Musical- und Operettenpotpourris sowie weltbekannte Titel der modernen Musik. Ihre Auftritte waren bisher in russischer, italienischer, deutscher, englischer, französischer, rumänischer, schwedischer, spanischer und lateinischer Sprache. Begleitet wird die Künstlerin von der weit über die Region hinaus bekannten und beliebten Idar- Obersteiner Pianistin Elisabeth Jost am historischen Ibach-Flügel.

Zu diesem Augen- und Ohrenschmaus sind alle Liebhaber der schönen Künste sowie alle Bürger von Berschweiler und Umgebung herzlichst eingeladen.

Zuvor

15:00 H Lesung Dr. Armin-Peter Faust: ITALIENISCHES

Impressum |Datenschutz | ©2020 ARTAFFECT

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.